Fahrbarer Hochsitz in Flammen

8. Jul. 2024

Am vergangenen Samstag kam es in Hessen nahe Idstein zu einem Brand. Im Feldbereich stand ein mobiler Hochsitz in Flammen.

Fahrbarer Hochsitz steht auf einer Wiese neben einem Teerweg

Symbolbild: Markus Lück

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, bemerkte ein Zeuge den Brand des mobilen Hochsitzes am vergangenen Samstagabend (6. Juli 2024) gegen 18 Uhr. Der Zeuge teilte gegenüber den ermittelnden Polizeibeamten mit, dass er weiterhin zwei männliche, jugendlich aussehende Personen gesehen habe, welche sich von dem brennenden Hochsitz in Richtung Waldems-Bermbach entfernt haben. Die mobile Ansitzeinrichtung wurde bei dem Brand vollständig zerstört. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Zeugen, die in diesem Fall Hinweise geben können, melden sich bitte bei den Beamten der Polizeistation Idstein (Tel.: 06126/93940).

Das könnte Dich auch interessieren: